top of page

Prof. Dr. Alexander Bassen und Prof. Dr. Timo Busch moderieren SFCP Kick-off Veranstaltung



Fotos: SFCP


Mit einer zweitägigen Kick-off Konferenz am 23.02.23 und 24.02.23 startete das Begleitvorhaben „Sustainable Finance and Climate Protection (SFCP)“ des BMBF-Förderschwerpunktes „Klimaschutz und Finanzwirtschaft (KlimFi)“ im Spielfeld Digital Hub in Berlin.

Nach der Begrüßung stellte Prof. Dr. Alexander Bassen am ersten Veranstaltungstag das Begleitvorhaben vor und leitete in eine Vorstellung der einzelnen Forschungsprojekte über. Danach moderierte Prof. Dr. Timo Busch eine Paneldiskussion zum Thema „Erwartungen von Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft an die Forschung“. Unter den Diskutierenden fanden sich Vertreter:innen des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands, der Deutschen Bundesbank, des WWF Deutschland, des Deutschen Rechnungslegungs Standard Committee e.V. und des Sustainable Finance Beirats.

Am zweiten Tag moderierte Prof. Dr. Bassen die Organisation verschiedener Workshops für die Mitglieder der KlimFi-Forschungsprojekte. Die Workshops fokussierten sich dabei zum Einen auf relevante Akteur:innen wie beispielsweise KMUs oder Kleinanleger:innen und zum Anderen auf Querschnittsthemen wie zum Beispiel Wechselwirkungen zwischen Akteur:innen und Finanzsystem und Politische und rechtliche Rahmenbedingungen.

Weitere Informationen zum Begleitvorhaben Sustainable Finance and Climate Protection (SFCP) finden Sie hier

Comments


bottom of page